Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

66-jähriger Autofahrer nach Sturz in Fluss schwer verletzt

Ein 66-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag samt Auto in den Fluss Zarow gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kam der Mann auf einer Brücke zwischen Ueckermünde und Altwigshagen im Landkreis Vorpommern-Greifswald nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend stieß das Auto gegen ein Bauelement, prallte nach links ab und überschlug sich. Fahrer und Wagen fielen daraufhin in den Fluss.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Das automatische Notrufsystem des Autos informierte die Rettungskräfte und der Mann konnte wenige Minuten nach dem Notruf geborgen werden. Der schwer verletzte 66-Jährige wurde nach einer Erstversorgung vor Ort mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache war laut Polizeiinformationen vermutlich ein gesundheitliches Problem des 66-Jährigen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 33.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Garden Lodge
Musik news
30 Millionen: Haus von Freddie Mercury steht zum Verkauf
Claudia Roth
Kultur
Antisemitismus in der Kultur - Was kann man tun?
Tv & kino
Starbesetzte Sci-Fi-Saga geht weiter: «Dune: Part Two»
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten
Wohnen
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten