Rostock kassiert zweite Heimniederlage: 0:1 gegen Hannover

Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat am Sonntag mit einem 0:1 (0:1) gegen Hannover 96 die zweite Heimniederlage der Saison kassiert. Maximilian Beier (41. Minute/Foulelfmeter) erzielte vor 25.000 Zuschauern im Ostseestadion das Tor für die Gäste, die den vierten Sieg in Serie feierten.
Rostocks Ryan Malone hält sich nach dem Abpfiff die Hände vor das Gesicht. © Daniel Reinhardt/dpa

Vor prächtiger Kulisse sahen sich die Hausherren gegen stürmisch attackierende Gäste zunächst meist in die Defensive gedrängt. Zwingende Torgelegenheiten sprangen aus den Bemühungen der Niedersachsen jedoch nicht heraus. Dafür brauchten sie schon Hilfe von Hansas Innenverteidiger Ryan Malone, der Beier ungeschickt und unnötig zu Fall brachte. Der Gefoulte ließ sich die Chance vom Punkt nicht entgehen und verlud Hansa-Torhüter Markus Kolke.

Nach dem Wiederanpfiff steigerten sich die Gastgeber sichtlich und drängten auf den Ausgleich. Einen Kopfball von Malone parierte 96-Torhüter Ron-Robert Zieler stark (60.). Vier Minuten später strich ein Schuss von Hansa-Stürmer Kai Pröger aus Rechtsaußen-Position knapp am linken Pfosten vorbei. Und dann fand er in Zieler seinen Meister (71.). Am Ende fehlte den Hanseaten ein Quäntchen Glück, um wenigstens einen Zähler im Ostseestadion zu behalten.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Tunesiens «bitterer» Stolz: WM-K.o. an historischem Tag
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Tv & kino
Mit 60 Jahren: Schauspieler Tobias Langhoff gestorben
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Empfehlungen der Redaktion
2. bundesliga
2. Liga: Hannover 96 feiert in Rostock vierten Sieg in Folge
Regional mecklenburg vorpommern
Bundesliga: Rostock daheim wieder mit Nullnummer: 0:1 gegen Sandhausen
Regional mecklenburg vorpommern
2. Bundesliga: Dank Doppelpacker Pröger: Hansa Rostock siegt 3:0
2. bundesliga
2. Liga: Hansa Rostock beendet Pleitenserie mit Sieg gegen Magdeburg
2. bundesliga
2. Liga: Rostock feiert ersten Heimsieg: 2:1 gegen Arminia Bielefeld
Regional sachsen anhalt
Fußball: Dritte Ligapleite in Serie: Magdeburg unterliegt Hannover 96
2. bundesliga
3. Spieltag der 2. Liga: Pleite für Heidenheim und Düsseldorf - Bielefeld sieglos
2. bundesliga
2. Liga: 1. FC Heidenheim siegt bei Hansa Rostock