Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

18-Jähriger springt auf fahrenden Zug in Grimmen

Ein Jugendlicher ist am Freitag in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) auf eine anfahrende Regionalbahn gesprungen. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn betätigte sofort die Notbremse, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin sei der Jugendliche wieder von der Bahn abgesprungen. Laut Polizei konnten die Einsatzkräfte wenig später vor Ort einen 18-jährigen Tatverdächtigen ermitteln. Gegen ihn wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet.
Blaulicht
Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei. © Daniel Vogl/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Apache 207
Musik news
Rapper Apache 207 meldet sich mit neuer Single zurück
Jared Leto
Tv & kino
Jared Leto kündigt Sci-Fi-Film «Tron: Ares» für 2025 an
Dwayne «The Rock» Johnson
Tv & kino
Dwayne Johnson und Michael Keaton unter Oscar-Helfern
OpenAI - ChatGPT
Internet news & surftipps
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
Handy ratgeber & tests
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
«Doom» Mähroboter Husqvarna
Das beste netz deutschlands
Konsole für einen Sommer: «Doom» auf dem Mähroboter spielen
Paul Pogba und Didier Deschamps
Fußball news
Deschamps fühlt mit gesperrtem Pogba: «Macht mich traurig»
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute
Mode & beauty
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute