Zwölf neue Windenergieanlagen ans Netz gegangen

In den ersten vier Monaten dieses Jahres sind in Hessen zwölf Windenergieanlagen mit einer Leistung von mehr als 64 Megawatt in Betrieb genommen worden. Wie Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, sei damit 2023 bereits so viel Leistung an Windenergie zugebaut worden wie im gesamten Vorjahr. Stilllegungen habe es 2023 bislang nicht gegeben, erläuterte er. Derzeit seien weitere 59 Anlagen mit 279 Megawatt Leistung bereits genehmigt, aber noch nicht in Betrieb. Zusätzliche 64 Anlagen seien zwar genehmigt, dagegen lägen aber Klagen vor.
Windkraft
Windenergieanlagen stehen auf einem Feld. © Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Mit einem neuen Erlass beschleunigt Hessen künftig den Ausbau der erneuerbaren Energien, teilten Wirtschafts- und Umweltministerium mit. Hintergrund seien von der Bundesregierung und der Europäischen Union auf den Weg gebrachte rechtliche Erleichterungen, etwa beim Naturschutz- oder Bauplanungsrecht.

«Der Zubau an Windenergie wird weiter ordentlich an Tempo gewinnen», erklärten Al-Wazir und Umweltministerin Priska Hinz (Grüne). «Wir erwarten, dass die neuen Windenergieanlagen durch die Beschleunigungsgesetze jetzt auch viel schneller ans Netz gehen werden.» Dank der neuen Regelungen könne nun schneller genehmigt und gebaut werden, ohne den Arten- und Naturschutz zu vernachlässigen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Vor der Frankfurter Buchmesse
Kultur
Jubiläumsbuchmesse mit Stargast Salman Rushdie
«Lupin» geht weiter
Tv & kino
Erfolgsserie «Lupin» geht weiter
Nackt-Dating-Show «Naked Attraction»
Tv & kino
Stoeckel moderiert «Naked Attraction»
Apple-Rechenzentrum
Internet news & surftipps
«Greenwashing ist verwerflich»: Apple und die Klimaneutralität
Handyverbot an Schulen
Internet news & surftipps
«Kann man nicht durchsetzen»: Lehrer gegen Handyverbot
Windows 11: Update mit vielen neuen KI- und Komfort-Features
Handy ratgeber & tests
Windows 11: Update mit vielen neuen KI- und Komfort-Features
Sven Ulreich
Fußball news
Bayern-Boss lobt Ulreich: Retter statt «Arsch vom Dienst»
Ein begrüntes Garagendach
Wohnen
Grüne Dächer: Die Vorteile für Gebäude, Bewohner und Umwelt