Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Menschen aus Fassadengondel an Hochhaus gerettet

Die Feuerwehr Frankfurt hat am Samstag zwei Menschen aus einer Fassadengondel in etwa 40 Metern Höhe gerettet. Die Gondel befand sich an einem noch im Bau befindlichen Hochhaus in der Innenstadt und ließ sich aufgrund eines technischen Defekts nicht mehr bewegen, wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte.
Feuerwehr
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Einsatzkräfte der Höhenrettungsgruppe mussten sich vom Dach des Gebäudes in etwa 100 Metern Höhe zu der Gondel per Flaschenzug abseilen und brachten die Festsitzenden nacheinander auf ein Vordach unterhalb der Gondel im fünften Stock. Von dort wurden die leicht unterkühlten Männer durch eine Fensteröffnung ins Innere des Gebäudes gebracht. Die Ursache des technischen Defekts ist noch unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Aufregung um Israelkritik bei der Berlinale
The Zone of Interest: Wann kannst Du das Drama mit Sandra Hüller streamen?
Tv & kino
The Zone of Interest: Wann kannst Du das Drama mit Sandra Hüller streamen?
Daniel Barenboim
Kultur
Barenboim mit Berliner Philharmonikern in Georgien
Nubia Flip Klapp-Smartphone
Das beste netz deutschlands
Nubia Flip: Klapp-Smartphone für 400 Euro?
Die besten Smartphones 2024: Das sind die Top-Handys des Jahres
Handy ratgeber & tests
Die besten Smartphones 2024: Das sind die Top-Handys des Jahres
Verbraucht 5G mehr Datenvolumen? Das solltest Du wissen
Das beste netz deutschlands
Verbraucht 5G mehr Datenvolumen? Das solltest Du wissen
Max Eberl
Fußball news
Eberl naht: Trainersuche und Kaderfragen wichtige Aufgaben
Kreuzfahrtschiff Arbeitsrecht Urlaubstage Krankheit
Job & geld
Kreuzfahrtschiff sitzt fest: Das gilt arbeitsrechtlich