Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zehn Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus: Hoher Schaden

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der südhessischen Gemeinde Alsbach-Hähnlein sind zehn Menschen leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge sei am Nachmittag ein Glas durch die Hitze eines Teelichts geplatzt, woraufhin eine Wohnung in Brand geraten sei, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Demnach klagten zwei Bewohner sowie acht Nachbarn aufgrund des Rauchs über Atembeschwerden. Vier Menschen, darunter die beiden Bewohner der Wohnung, seien zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden. Die übrigen sechs Verletzten wurden den Angaben zufolge vor Ort behandelt und anschließend entlassen.
Feuerwehr
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Die betroffene Wohnung sei vorübergehend nicht bewohnbar, hieß es. Die anderen Anwohner konnten nach Polizeiangaben wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Ersten Berechnungen zufolge sei bei dem Brand im Landkreis Darmstadt-Dieburg ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bettina Böttinger
People news
Bettina Böttinger unterstützt CSD in Pirna
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Dr. STONE: Staffel 4 – was bereits zum Finale bekannt ist
Tv & kino
Dr. STONE: Staffel 4 – was bereits zum Finale bekannt ist
Mobilfunkantenne
Internet news & surftipps
Mobilfunknetz für Fußball-EM deutlich ausgebaut
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Eishockey-WM
Sport news
Pressestimmen aus Tschechien und der Schweiz zur WM
Eine Frau entspannt mit Atemübungen
Gesundheit
So atmen Sie sich aus der Grübelspirale heraus