Erst Regen und Gewitter, dann Sonne in Hessen

Das Wetter in Hessen verspricht zum Wochenbeginn wechselhaft zu werden. Der Montag startet voraussichtlich stark bewölkt und vor allem im Süden sollte man sich am Nachmittag und Abend häufiger auf Schauer, Gewitter und Starkregen einstellen. Das prognostizierte am Sonntag der Deutsche Wetterdienst (DWD).
Ein Mann spaziert mit einem Hund bei Sonnenaufgang über einen Feldweg. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Im Norden bleibe es dafür wohl mit nur vereinzelten schwachen Schauern vergleichsweise ruhig. Die Höchstwerte liegen demzufolge in Nordhessen bei 25 Grad und im Süden bei 29 Grad. In der Nacht zum Dienstag verabschiedet sich dann der Regen und es kühlt ab auf 17 bis 12 Grad.

Mit Temperaturen von 27 bis 30 Grad und ohne Aussicht auf Regen präsentiert sich der Dienstag dann schon weit freundlicher und etwas wärmer. Im Süden sollen sogar bis zu 31 Grad möglich sein. In der Nacht werden laut DWD nur wenige Wolken am Himmel zu sehen sein. Die Tiefstwerte liegen dan voraussichtlich bei 18 bis 14 Grad.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Schlagersänger: Alle Höhen und Tiefen- Matthias Reim wird 65
People news
Britische Royals: Brief von Königin Elisabeth II. wird versteigert
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: Noch kein DFB-Spieler für Pressekonferenz benannt
Internet news & surftipps
Sanktionen: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Games news
Featured: The Devil in me: Alle überleben – so rettest Du jeden Charakter
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Vorausschau: Zuerst Hitze und Unwetter in Hessen - Wochenende wird sonnig
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Wenig sommerlich in Rheinland-Pfalz und Saarland
Regional hessen
Wetter: Wechselhaft und kühl in Hessen
Regional berlin & brandenburg
Wettervorhersage: Mix aus Sonne und Gewitter in Berlin und Brandenburg
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Gewitter, Hitze und Starkregen zum Wochenstart erwartet
Regional hessen
Wetter: Wetter in Hessen bleibt unbeständig
Regional hessen
Wetter: Zum Wochenstart Gewitter und Starkregen in Hessen möglich
Regional nordrhein westfalen
Wetter: In NRW sind zum Wochenstart Gewitter und Starkregen möglich