Eintracht-Coach Oliver Glasner nicht vom DFB-Aus überrascht

Für Oliver Glasner kam das Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft in der Gruppenphase der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar nicht überraschend. Für den Erfolgstrainer von Bundesligist Eintracht Frankfurt lag der Grund dafür bereits im ersten Spiel. Dadurch habe man es nicht mehr selbst in der Hand gehabt, sagte der Österreicher am Freitag dem Sender Hit Radio FFH.
Frankfurts Trainer Oliver Glasner. © Torsten Silz/dpa/Archivbild

«Das Ausscheiden ist in Wahrheit mit dem ersten Spiel gegen Japan schon fast passiert. Gestern war es ein Spiel wie schon das ein oder andere von Deutschland, offensiv wahnsinnig viele Chancen erspielt, aber trotzdem immer anfällig für Gegentore. Das zieht sich, glaube ich, schon seit längerer Zeit ein bisschen durch», sagte Glasner.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Transfermarkt: Bayern holt Cancelo, Unions Isco-Transfer scheitert
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Auto news
Unter Strom: Mercedes rückt GLE mit Facelift näher an die E-Modelle
Tv & kino
Featured: Das Mädchen im Schnee, Staffel 2: Wie könnte die Thrillerserie bei Netflix weitergehen?
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson
Tv & kino
«Hart aber fair»: WDR- Intendant Buhrow verteidigt Louis Klamroth
Internet news & surftipps
Streaming: Spotify hat mehr als 200 Millionen Abo-Kunden
Das beste netz deutschlands
Identitätsdiebstahl : Wann Alarmglocken für einen Datenklau läuten sollten