Taxizentrale bewahrt alte Frau vor Betrügern

Eine aufmerksame Mitarbeiterin in einer Taxizentrale in Wiesbaden hat eine Seniorin vermutlich vor einem Betrug bewahrt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die 81-Jährige am Freitag von Unbekannten angerufen worden, die sich als Polizisten ausgaben. Sie verlangten eine große Geldsumme, angeblich um eine Freundin der 81-Jährigen aus einer Notlage zu befreien.
Ein Taxischild an einem Taxi. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Als die Betrüger ein Taxi für die Seniorin bestellten, wurde die Mitarbeiterin in der Zentrale misstrauisch, wie die Polizei mitteilte. Der Anrufer habe mit eindeutig verstellter Stimme gesprochen und den Wagen wegen eines dubiosen Grundes bestellt. Die Mitarbeiterin forderte den Fahrer auf, mit der 81-Jährigen umgehend zur Polizei zu fahren. «Dort konnte der Frau erklärt werden, dass sie einer Betrugsmasche aufgesessen war.»

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
3. Spieltag: Gladbach erobert Tabellenführung - Hertha weiter sieglos
People news
Mit 87 Jahren: «Brigitte Bardot der DDR» - Eva-Maria Hagen gestorben
Wohnen
Gefahr von oben: Unwetter: Wie schütze ich mich und mein Haus bei Starkregen?
Games news
Featured: Gaming im Tesla: Alle Infos zum Zocken im Elektroauto
Games news
Featured: Tower of Fantasy: Wichtige Tipps & Tricks zum Free2Play-MMO
Auto news
5x: Ideen für eine Mobilitätswende : Öko-Pendeln und im ÖPNV abhängen
Das beste netz deutschlands
Featured: Was ist 5G?
Internet news & surftipps
Cyber-Sicherheit: Apple schließt Sicherheitslücken mit Software-Updates
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Kriminalität: Seniorin übergibt Erspartes und Gold an Betrüger
Regional hessen
Anruf von falschem Polizisten: Seniorin übergibt ihr Geld
Regional hessen
Telefonbetrüger bringen 80-Jährige um 10.000 Euro
Regional hessen
Betrüger erbeuten mehrere Goldbarren von Rentnerin
Regional hessen
Betrugswelle: Senioren verlieren mehrere hunderttausend Euro
Regional nordrhein westfalen
Wesel: Polizistin bewahrt Rentnerin vor Verlust ihrer Ersparnisse
Regional bayern
Betrug: Telefonbetrüger erbeuten mehr als eine halbe Million Euro
Regional hessen
Betrug: Taxifahrer vereitelt erneut mutmaßlichen Trickbetrug