Mal Regen, mal Sonne in Hessen

Wechselhaft präsentiert sich das Wetter in Hessen in den kommenden Tagen. Viele Wolken und zeitweise einzelne Schauer oder schauerartiger Regen sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach für Mittwoch voraus. Die Höchstwerte liegen bei 13 bis 15 Grad. Die Nacht wird trocken, örtlich kann sich Nebel bilden. Es kühlt ab auf 8 bis 6 Grad.
Sonnenstrahlen dringen durch Wolkenlücken. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Am Donnerstag ziehen sich die Wolken erst am Abend etwas zurück. Es bleibt bei Temperaturen zwischen 8 und 14 Grad trocken. Von Regen ist in der Nacht keine Spur, mit dichtem Nebel ist dafür umso eher zu rechnen. Die Tiefstwerte liegen bei 6 und 3 Grad.

Am Freitag löst sich der Nebel laut Meteorologen örtlich nur langsam auf. Dafür wird es meist heiter und teils sogar sonnig. Die Temperaturen steigen auf 11 bis 14 Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Basketball-Superstar: King James krönt sich - 38.390 Punkte für die Ewigkeit
Gesundheit
Zart statt trocken: So tun Sie Ihrer Haut im Winter Gutes
Tv & kino
Im Kino: Drama «Die Aussprache» über die Macht von Frauen
Tv & kino
Kino: «Magic Mike»: Er zieht sich aus - mehr nicht
Internet news & surftipps
Suchmaschinen: Wie KI-Chatbots die Internet-Suche revolutionieren können
Auto news
Mazda2 aufgefrischt: Mehr Auswahl
Tv & kino
TV-Tipp: Dominik Grafs «Gesicht der Erinnerung» im Ersten
Das beste netz deutschlands
Intelligentere Suchmaschine: Microsoft bläst mit ChatGPT-Machern zum Angriff auf Google