Schauer und Gewitter zum Start in die neue Woche

26.06.2022 Das Wetter in Hessen bringt zum Start in die neue Woche viele Schauer und Gewitter mit. In Teilen gilt auch ein erhöhtes Unwetterpotential, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mitteilte. Bei 25 bis 30 Grad sind demnach am Samstagnachmittag erste kräftige Gewitter vom Odenwald über die Ost- und Nordhälfte Hessens dabei. Die Wetterexperten des DWD sprechen von einer «lokal begrenzten Unwettergefahr» mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Auch in der Nacht zum Montag müsse mit weiteren Unwettern von Südwesten gerechnet werden. Durch den Starkregen können den Angaben nach in wenigen Stunden große Regenmengen herunterkommen.

Die Sonne kommt hinter Regenwolken hervor. © Annette Riedl/dpa/Symbolbild

Die neue Woche starte am Montag dann mit vielen Wolken am Himmel und anhaltenden Schauern und Gewittern, die von Westen durchziehen. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 25 und 29 Grad. In der Nacht zum Dienstag zieht der Regen laut DWD allmählich nach Osten ab. Das Wetter in der kommenden Woche bleibe aber vorerst unbeständig.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

People news

Leute: Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Mode & beauty

Sonnenschutz: Können Haare Sonnenbrand bekommen?

Tv & kino

TV: "Der Barcelona-Krimi": Clemens Schick ermittelt wieder

People news

Prozesse: Boris Becker gegen Oliver Pocher am 15. November vor Gericht

Auto news

Freze Froggy EV Beachster: Zugiger Zwerg

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Wetter: Wochenstart mit Starkregen, Hagel und Sturmböen

Regional rheinland pfalz & saarland

Wetter: Heißer Tag: Bis zu 40 Grad in Rheinland-Pfalz und Saarland

Regional rheinland pfalz & saarland

Wetter: Rheinland-Pfalz, Saarland: Sonne und Gewitter erwartet

Regional nordrhein westfalen

Wetter: Kräftige Gewitter, Starkregen und Böen: Bis zu 28 Grad

Regional hessen

Deutscher Wetterdienst: Warmes Wetter hält an: Gewitter und Regen zum Wochenstart

Regional rheinland pfalz & saarland

Deutscher Wetterdienst: Sonnig in Rheinland-Pfalz und im Saarland: Danach Regen

Wetter

Prognose: Wetter nach Pfingsten: «Eine Woche zum Durchatmen»

Regional hessen

Wetter: Zunächst viel Sonne in Hessen: Später lokale Unwetter