Heiterer Wochenstart in Hessen, danach Regen und Gewitter

Zum Wochenstart wird in Hessen heiteres, meist trockenes Wetter erwartet. Am Montag liegen die Höchsttemperaturen zwischen 26 und 30 Grad Celsius, im höheren Bergland um die 24 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte. Im nordhessischen Bergland könnte es am Nachmittag und Abend Schauer und Gewitter geben. In der Nacht zum Dienstag ziehen dichtere Wolkenfelder auf, gebietsweise könne es schauern und gewittern. Die Temperaturen sinken auf 16 bis 12 Grad ab.
Bäume werfen in der Morgensonne lange Schatten auf ein Feld. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Am Dienstag rechnen die Meteorologen mit wechselnder bis starker Bewölkung. Örtlich gebe es Schauer und teils auch starke Gewitter. Die erwarteten Höchstwerte liegen bei 24 bis 29 Grad. Am Mittwoch bleibt es bewölkt. Zeitweise sei mit schauerartigem Regen und einzelnen Gewittern zu rechnen. Die Temperaturen erreichen 23 bis 27 Grad, in Hochlagen 20 Grad.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
SC Freiburg: Streich vor Europa-League-Spiel mit Corona infiziert
Job & geld
Versicherungsaufsicht: Restschuldversicherungen oft zu teuer
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
Das beste netz deutschlands
Featured: Hologramm-Telefonie: Vodafone und Co. arbeiten an der Kommunikation der Zukunft
People news
Royals: Belgisches Königspaar besucht Biontech-Zentrale
Das beste netz deutschlands
Featured: Fokus unter iOS 16 einrichten: Mehr Konzentration am iPhone und iPad
Internet news & surftipps
Social Media: Bericht: Tiktok bei Kommentar-Wortfiltern intransparent
People news
Grammy-Gewinner: Harold Faltermeyer: Ein Glückskind wird 70
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Wetter: Viel Sonne, aber auch Schauer und Gewitter in Hessen
Regional nordrhein westfalen
Wetter: Gewitter ziehen nach sonnigem Tag über Nordrhein-Westfalen
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Dauerregen und Gewitter in Rheinland-Pfalz und Saarland
Regional hessen
Deutscher Wetterdienst: Wind und Regen bestimmen Wetter in Hessen
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Gewitter, Hitze und Starkregen zum Wochenstart erwartet
Regional rheinland pfalz & saarland
Deutscher Wetterdienst: Sonnig in Rheinland-Pfalz und im Saarland: Danach Regen
Regional rheinland pfalz & saarland
Vorhersage: Regen und Gewitter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Mix aus Sonne und Regen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland