Polizei bietet Betroffenen von Todesfahrt Beratung an

Nach der Todesfahrt an der Berliner Gedächtniskirche hat die Polizei in Bad Arolsen für Betroffene eine Beratungsstelle eingerichtet. Wie ein Polizeisprecher am Freitag in Korbach sagte, könnten sich dort Schüler, Eltern und Lehrer von Montag an über die Möglichkeiten des Opferschutzes und der Opferentschädigung informieren.
Blumen sind an einem Ampelmast auf der Tauentzienstraße niedergelegt in Trauer um die getötete Lehrerin und zahlreichen Verletzten nach der Todesfahrt am 08.06.2022. © Paul Zinken/dpa

Am Mittwoch war ein 29 Jahre alter Mann in Berlin in eine Menschenmenge gerast. Eine Lehrerin aus Bad Arolsen wurde getötet, insgesamt 32 Menschen wurden verletzt - darunter zahlreiche Schüler der Lehrerin, die sich auf einer Klassenfahrt befanden. Der Mann kam in eine psychiatrische Einrichtung. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mord in einem Fall und versuchten Mord in 17 Fällen vor.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Fülle» oder Müller? - DFB-Team im Costa-Rica-Tunnel
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Tv & kino
Featured: Grey’s Anatomy Staffel 20: Geht die Krankenhausserie weiter?
Internet news & surftipps
Fake-News: Twitter geht nicht mehr gegen Corona-Falschinformationen vor
Tv & kino
Featured: Spielberg verfilmt Bullitt: Das ist bisher über die Adaption mit Bradley Cooper bekannt
Auto news
Die Wiedergeburt von Lancia: Drei Klicks für drei neue Modelle
Das beste netz deutschlands
Featured: ServiceZoom: Mit diesen Videos findest Du den richtigen Vodafone-Service für Deine Produkte oder Störungen
Handy ratgeber & tests
Featured: OnePlus 11: Diese Ausstattung soll Dir das Top-Handy bieten
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Gedenken: Gedenkgottesdienst für Opfer der Berliner Amokfahrt
Regional berlin & brandenburg
Seelsorge: Berlin richtet Beratungstelefon nach Todesfahrt ein
Regional berlin & brandenburg
Gedenken: Gedenkgottesdienst für Opfer der Todesfahrt in Berlin
Regional berlin & brandenburg
Auto rast in Menschenmenge: Umfangreiche Ermittlungen nach Todesfahrt in Berlin
Regional berlin & brandenburg
Anschlag: Umfangreiche Ermittlungen nach Todesfahrt in Berlin
Regional berlin & brandenburg
Kriminalität: GEW zu Todesfahrt: «Für jede Schule eine Katastrophe»
Regional hessen
Todesfahrt: Ministerpräsident Rhein: «Haben ganz schwere Herzen»
Regional hessen
Berlin: Giffey und Ministerpräsident Rhein legen Blumen nieder