Wechselhaftes Wetter mit Sonne, Wolken und Regen

Die Menschen in Hessen erwartet in den kommenden Tagen weiter wechselhaftes Wetter mit einer Mischung aus Sonne, Wolken und Regen. Dabei bleibt es recht mild mit Temperaturen bis 18 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Dienstag mitteilte.
Eine Frau geht mit geöffnetem Schirm bei einem Regenschauer am Frankfurter Lohrberg entlang. © Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild

Der Mittwoch dürfte nach Auflösung von zähem Nebel und Hochnebel heiter bis wolkig und niederschlagsfrei ausfallen. Die Temperaturen steigen tagsüber auf bis zu 18 Grad, in Hochlagen um 12 Grad. Dazu weht ein schwacher Wind. Der Donnerstag beginnt heiter, teils auch wolkig und niederschlagsfrei. Später zieht dichtere Bewölkung von Südwesten auf und es regnet teils schauerartig. Die Höchsttemperaturen erreichen bis zu 17 Grad, im höheren Bergland 12 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost, im Bergland kann es teils starke Böen geben.

Am Freitag dürften viele Wolken gebietsweise Regen bringen, vereinzelt sind auch kurze Gewitter möglich. Dazu erwarten die Meteorologen Höchsttemperaturen bis 18 Grad und einen frischen Südwestwind.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose
Tv & kino
Fußball-Profi: Joshua Kimmich spielt im «Tatort» einen Fitness-Trainer