Zwei schwerverletzte Autofahrer nach Frontal-Crash

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 62 zwischen Alsfeld Angenrod und Kirtorf Ober-Gleen sind am frühen Donnerstagmorgen zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, wurde die Bundesstraße für die Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Die beiden Fahrer seien aus den Fahrzeugen geborgen worden und befänden sich in ärztlicher Behandlung. Über weitere Verletzte sei nichts bekannt.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht an einem Unfallort. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Europa League: Freiburg gewinnt auch ohne Streich: Sieg gegen Nantes
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
People news
Gesetz: Rowling-Kritik an Änderung zugunsten von Transmenschen
People news
Royals: Prinz William und Kate besuchen Nordirland
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Kassel: Vier Schwerverletzte bei zwei Unfällen auf Autobahn 44
Regional baden württemberg
Waldshut: Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß bei Eggingen
Regional hessen
Verkehr: Zwei Schwerverletzte nach schwerem Unfall auf A7
Regional hessen
Löcknitz: Überholmanöver missglückt: Vier Verletzte bei Karambolage
Regional baden württemberg
Schnelldorf: Ein Toter und sieben Schwerverletzte nach Unfällen auf A6
Regional hessen
Notfall: Schwere Gesichtsverletzungen: 62-Jähriger in Lübz gefunden
Regional thüringen
Verkehr: Zwei Unfälle auf A4 Richtung Dresden: Sperrung und Staus
Regional baden württemberg
Main-Tauber-Kreis: Frontalzusammenstoß mit Lkw: Autofahrer in Lebensgefahr