Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

VC Wiesbaden gewinnt in Istanbul Achtelfinal-Hinspiel

Die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden haben sich eine gute Ausgangsposition vor dem Achtelfinalrückspiel im CEV Challenge Cup geschaffen. Die Hessinnen gewannen am Donnerstagabend das Hinspiel beim türkischen Vertreter Galatasaray Istanbul mit 3:2 (25:22, 25:16, 25:27, 21:25, 15:13). Am 6. Dezember kommt es in Wiesbaden zur entscheidenden Begegnung um den Einzug ins Viertelfinale.
Volleyball
Hände am Ball. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Wiesbaden verpasste nach starkem Start einen klaren Erfolg. In den beiden ersten Durchgängen spielten die Gäste konzentriert und lagen verdient mit 2:0 nach Sätzen in Führung. Auch im dritten Abschnitt standen die Vorzeichen auf einen glatten Sieg. Doch nach 23:19-Führung gelang nicht mehr viel. Beim 24:23 wurde zudem ein Matchball vergeben. Das rächte sich. In der Folge kamen die Türkinnen immer besser in die Partie, holten sich auch den vierten Satz und zwangen den VCW ins Tiebreak. In dem bewies der Volleyball-Bundesligist starke Nerven.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
König Harald V.
People news
Norwegischer König nach Erkrankung auf Heimweg
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Absage
Sport news
WM-Kampf von Nina Meinke gegen Amanda Serrano abgesagt
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent