Unfall: Autofahrerin im Main-Kinzig-Kreis tödlich verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kleintransporter ist am Donnerstag im Main-Kinzig-Kreis eine 32-jährige Frau ums Leben gekommen. Der 54-jährige Fahrer des Transporters wurde schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Er wurde von Feuerwehrleuten aus seinem Fahrzeug befreit und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Der Unfall ereignete sich in Kilianstädten, einem Ortsteil der Gemeinde Schöneck. Nach ersten Ermittlungen kam die 32-Jährige aus noch unbekannten Gründen nach links von der Fahrspur ab und geriet in den Gegenverkehr. Den genauen Unfallhergang soll ein Gutachter klären. Der Sachschaden wurde auf mehr als 50.000 Euro geschätzt.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Supercup: Deutsche Basketballer ohne Theis und Giffey beim Supercup
Tv & kino
Featured: Bosch: Legacy Staffel 2: So geht es bei Amazon Freevee weiter
Tv & kino
Biopic: «Aquaman»-Star Momoa dreht Film über Surf-Legende aus Hawaii
Musik news
Verleihung: Drei Rap-Stars geben bei den MTV Awards den Ton an
Internet news & surftipps
Rüstungsindustrie: Hensoldt: Französische Tochter Ziel eines Cyberangriffs
Job & geld
Mieter oder Eigentümer: Steigende Gaspreise: Wann kommen die Kosten bei mir an?
Das beste netz deutschlands
Datenklau: Betrügerische Mail im Namen der Bundesregierung
Auto news
Dodge Charger Daytona SRT Concept: Stromer mit Auspuff
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Dahme-Spreewald: Unfall mit fünf Verletzten: «Sekundenschlaf» Ursache?
Regional hessen
Fulda: Auto überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt
Regional hessen
Landgericht: Durch Chat-Daten überführt: Haftstrafen für Drogendealer
Regional bayern
Erding: Zwei Autos stoßen frontal zusammen: Ein Toter
Regional hamburg & schleswig holstein
Stormarn: Autofahrer fährt auf Radweg: Vater und Kind in Lebensgefahr
Regional rheinland pfalz & saarland
Westerwaldkreis: Mann wird von Auto erfasst und schwer verletzt
Regional bayern
Haßberge: Zu schnell unterwegs: Drei Verletzte bei Autounfall
Regional rheinland pfalz & saarland
Regionalverband Saarbrücken: Tödlicher Unfall: Ermittlungen gegen jugendlichen Fahrer