Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unfall auf A5 Richtung Darmstadt: Drei Menschen verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 nahe der Anschlussstelle Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) sind drei Menschen verletzt worden. Insgesamt waren an dem Unfall am Samstagmorgen vier Fahrzeuge beteiligt.
Autobahnunfall
Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift «Gesperrt». © David Young/dpa/Symbolbild

Zunächst sei ein 65-Jähriger aus vorerst unklaren Gründen auf das Auto einer 21-Jährigen vor ihm aufgefahren, teilte die Polizei mit. Ein hinter dem Mann fahrendes Fahrzeug wechselte daraufhin, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die linke Spur. Um wiederum einen Zusammenprall zu verhindern, musste der dort fahrende 28-Jährige sein Auto nach links ziehen. Er prallte anschließend mit seinem Wagen gegen die Betonschutzwand sowie gegen das Auto eines hinter ihm fahrenden 60-Jährigen.

Die 21-Jährige sowie der 60-Jährige und sein Beifahrer wurden leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Aufgrund der Trümmerteile auf der Straße wurde die A5 in Richtung Darmstadt für knapp drei Stunden gesperrt. Das Fahrzeug, das die Spur gewechselt hatte, fuhr zunächst unerkannt davon.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Roth will Israelkritik bei Berlinale-Finale aufarbeiten
Pete Doherty
People news
Rocker Pete Doherty hat Diabetes
The Zone Of Interest
Tv & kino
«The Zone of Interest» - Leben im Nazi-Familienidyll
Laptop
Internet news & surftipps
Laptop mit durchsichtigem Bildschirm soll Kreativen helfen
KI
Internet news & surftipps
Nicht genug Maßnahmen gegen Deepfakes
Streaming
Internet news & surftipps
Netzkosten: Mobilfunkfirmen sehen US-Konzerne in der Pflicht
Max Eberl
Fußball news
Eberl naht: Trainersuche und Kaderfragen wichtige Aufgaben
Im Land der hundert Teiche: Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft
Reise
Unterwegs im Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft