Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Stadt Frankfurt schließt Teile der Fanzone wegen Unwetters

Über Frankfurt ist am Freitagabend ein Gewitter gezogen, im Public-Viewing-Bereich fällt ein Baum um. Ein Teil der Fanzone wird vorübergehend geschlossen.
Public Viewing Frankfurt am Main
Besucher haben sich am Frankfurter Mainufer zum Public Viewing in der Fanzone für das Eröffnungsspiel der Fußball-EM eingefunden. © Arne Dedert/dpa

Ein Abschnitt der Frankfurter Fußball-EM-Fanzone am Mainufer ist am Freitagabend wegen eines Gewitters vorübergehend geschlossen worden. Es sei ein Baum im Public-Viewing-Bereich umgefallen, sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr sei mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Ob Menschen verletzt wurden, konnte der Polizeisprecher nicht sagen. Über die Plattform X bat die Stadt Frankfurt die Fans, zunächst nicht mehr anzureisen. Das Gelände solle geordnet verlassen werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wolfgang Flatz und Johann König
Kultur
Künstler Wolfgang Flatz heilt eine Jugendsünde
Sharon und Ozzy Osbourne
People news
Ozzy und Sharon Osbourne: Wurden schon öfter bestohlen
Bregenzer Festspiele - «Der Freischütz»
Kultur
Bregenzer Festspiele starten mit Webers «Der Freischütz»
Tiktok
Internet news & surftipps
Regeln für Tech-Giganten: Tiktok verliert vor EU-Gericht
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Das beste netz deutschlands
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Apple iOS 18
Das beste netz deutschlands
Testphase beginnt: Beta-Version von Apples iOS 18 ist da
Nikola Portner
Sport news
Nachspiel für Portner: Nada zieht wegen Freispruchs vor Cas
Internationale Währungen
Job & geld
Geldautomat im Ausland: Euro oder Landeswährung?