Ermittler: Mann aus Mehrfamilienhaus wurde erstochen

Der am Freitag in einem Haus in Rodgau (Landkreis Offenbach) gefundene Tote fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag in Offenbach nach der Obduktion gemeinsam mitteilten, wurde der 46 Jahre alte Mann mit großer Wahrscheinlichkeit erstochen. Den Ermittlungen zufolge wohnte er erst seit kurzem in dem Mehrfamilienhaus.
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. © Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

Der mutmaßliche Täter sitzt demnach weiterhin in Untersuchungshaft. Der 34 Jahre alte Kroate äußerte sich bislang nicht zu den Vorwürfen. Die Ermittler gehen davon aus, dass die beiden Landsleute in Streit geraten sind, die Gründe dafür waren zunächst ungeklärt. Als eine alarmierte Polizeistreife zu dem Haus fuhr, brannte es in der Erdgeschosswohnung. Die Feuerwehr löschte die Flammen und fand den Toten.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: La Pura Vida: Wird Costa Rica zum deutschen Stolperstein?
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
People news
Schauspieler: Fee über Schweighöfer: «Haben viel voneinander gelernt»
Internet news & surftipps
Kriminalität: Bundesweit Polizeiaktionen zur Bekämpfung von Hasspostings
People news
Prominente: Heidi und Leni Klum posieren erneut zusammen - in Pyjamas
People news
Hollywood: Julia Roberts zeigt seltenes Foto ihrer Zwillinge
Das beste netz deutschlands
Guter Empfang: Mobilfunk-Netztest: 5G-Ausbau schreitet schnell voran
Auto news
Klassiker unter Strom: Auch als Kombi: Opel fährt elektrischen Astra vor
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Leiche nach Hausbrand gefunden: Brandursache unklar
Regional niedersachsen & bremen
Kriminalität: Getötetes Ehepaar: Haftbefehl gegen Sohn wegen Totschlags
Panorama
Kriminalität: Niedersachsen: Ehepaar wurde laut Obduktion erstochen
Regional hamburg & schleswig holstein
Untersuchungen: Staatsanwaltschaft: Tote Frau im Wald wurde erwürgt
Regional sachsen
Ermittlung: Zwei Leichenfunde in Leipzig
Regional mecklenburg vorpommern
Feuerwehr: Millionenschaden nach Wohnungsbrand in Wismarer Altstadt
Regional niedersachsen & bremen
Main-Spessart: Anklage nach mutmaßlicher Geiselnahme in Karlstadt
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Ex-Freund soll 17-Jährige getötet haben: Tatort unklar