Betrunkener Autofahrer nimmt Polizei die Vorfahrt

Ausgerechnet einer Polizeistreife hat ein betrunkener Autofahrer am frühen Sonntagmorgen die Vorfahrt genommen. Laut Polizei bog der 23-Jährige in der Nähe von Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis) auf die B54 ein, ohne auf den Verkehr zu achten - und zwang damit die Besatzung des Funkwagens zu einem Bremsmanöver. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, sie ordneten eine Blutentnahme an.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Kamerun trotz historischem Sieg gegen Brasilien raus
People news
Kriminalität: Tod von US-Rapper Takeoff: 33-Jähriger unter Mordverdacht
People news
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Games news
Featured: Pokémon Karmesin & Purpur: Diese Pokémon triffst Du in den neuen Spielen
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Main-Kinzig-Kreis: Familie bei Unfall auf A66 teils lebensgefährlich verletzt
Regional hessen
Verkehrsunfall: Fahrradfahrerin im Taunus schwer verletzt
Regional hessen
Rheingau-Taunus-Kreis: Moderne Notruftechnik rettet Mann nach Herzinfarkt das Leben
Regional rheinland pfalz & saarland
Eifelkreis Bitburg-Prüm: Auto prallt gegen Wegkapelle in der Eifel
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfall: Betrunkener Autofahrer rast im Hunsrück in Schaufenster
Regional hessen
Unfall: Autofahrerin bei Zusammenstoß getötet: Mann schwer verletzt
Regional hessen
Rheingau-Taunus-Kreis: Zwei Frauen und Baby bei Unfall verletzt
Regional hessen
Rheingau-Taunus-Kreis: Nach trockenem Sommer: Freibad verschenkt Wasser