Wasserrohrbruch behindert Verkehr in Wiesbaden

Die Folgen eines Wasserrohrbruchs haben am Dienstag in Wiesbaden für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Die betroffene Straße bleibe inklusive der Busspur weiterhin gesperrt, teilte das Energieunternehmen ESWE Versorgung mit. Die Reparaturarbeiten seien schwierig, weil die Fahrbahnen stark unterspült seien. Die Straße müsse neu aufgebaut werden, dies werde auch noch die nächste Woche andauern.
Ein Absperrband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung» ist vor einem Polizeiwagen aufgespannt. © David Inderlied/dpa/Illustration

Einige Buslinien müssen daher Umwege fahren. Davon betroffen sind Angaben der ESWE Verkehr zufolge die Linien 5, 15, 16, 28, 45, 46, 48, N2, N7 sowie dort fahrende Schulbusse. Um ein Verkehrschaos zu verhindern, bat die Stadt alle Autofahrer, die betroffene Berliner Straße stadteinwärts weiträumig zu umfahren. Es sei davon auszugehen, dass auf den Umleitungsstrecken viel Verkehr sein werde.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Reise
Stiftung Warentest: Vergleichsseiten für Mietwagen lohnen sich
People news
Britische Royals: William wohl «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
People news
Auszeichnungen: Octavia Spencer wird mit Hollywood-Stern geehrt
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Internet news & surftipps
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Bauarbeiten: Brückenabrissarbeiten auf A7: Wenig Stau im Berufsverkehr
Regional hessen
Fahrermangel: Weniger Busse zum Schulstart in Mainz und Wiesbaden
Regional hessen
Verkehr: Baustellen in Hessen sorgen für Umwege und Ärger
Regional hamburg & schleswig holstein
Feste: Parade, Feuerwerk: Hamburger Hafengeburtstag kann beginnen
Regional nordrhein westfalen
Verkehr: Hochwasser: Fast alle Straßen und Bahnstrecken wieder frei
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Stockender Verkehr wegen Wasserrohrbruchs in Altona