Kohlefaserspezialist SGL Carbon verdient deutlich besser

Der Kohlefaserspezialist SGL Carbon profitiert weiter vom Konzernumbau. Der Umsatz sei im ersten Quartal im Jahresvergleich um 12,2 Prozent auf 270,9 Millionen Euro geklettert, teilte das SDax-Unternehmen am Donnerstag in Wiesbaden mit. Zum Zuwachs hätten vor allem die Umsätze mit Kunden aus der Automobil- und Halbleiterindustrie sowie eine deutliche Erholung im Segment der industriellen Anwendungen beigetragen. Die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine hätten die Umsatzentwicklung hingegen kaum beeinflusst.
Die Zentrale des Kohlefaserspezialisten SGL Carbon in Wiesbaden. © Boris Roessler/dpa/Archivbild

Auch im Tagesgeschäft lief es für SGL Carbon deutlich besser. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) legte um 11,5 Prozent auf 36,8 Millionen Euro zu. Neben einer höheren Auslastung trugen auch Einsparungen zum Ergebnisplus bei. Im Gegenzug wirkten sich ab Ende Februar gestiegene Rohstoff-, Energie- und Logistikkosten negativ aus, hieß es. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 21,4 Millionen Euro nach 6,1 Millionen ein Jahr zuvor. Die Ziele für das Gesamtjahr bestätigte das Unternehmen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
125 Tote: Entsetzen nach Stadion-Massenpanik in Indonesien
Tv & kino
Fernsehen: Ex-RTL-Manager wird ProSiebenSat.1-Chef
Tv & kino
Hollywood: Sklaven-Drama «Emancipation» mit Will Smith kommt ins Kino
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Industrie: Kohlefaserfirma SGL kann Kosten weiterreichen
Regional hessen
Landwirtschaft: Düngerproduzent K+S geht von robuster Nachfrage aus
Regional hessen
Chemie-Konzern: SGL Carbon macht wieder Gewinn: Unsicherheiten wegen Krieg
Regional hessen
Chemiekonzern: Merck bleibt auf Wachstumskurs: Jahresprognose erhöht
Regional nordrhein westfalen
Energiekonzerne: Eon verdient wegen höherer Strompreise weniger
Regional berlin & brandenburg
Kochboxen-Versender: Hellofresh wird für laufendes Jahr vorsichtiger
Regional nordrhein westfalen
Chemnie: Brenntag legt Gewinnsprung hin: Prognose bestätigt
Regional niedersachsen & bremen
Zulieferer: Continental behauptet sich in schwierigem Umfeld