Kontrahent Kehle durchgeschnitten: Totschlagsanklage

Weil er im Streit einem anderen Mann die Kehle durchgeschnitten und ihn damit getötet haben soll, hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 32-Jährigen erhoben. Der aus Rüdesheim stammende Mann werde sich voraussichtlich wegen Totschlags vor Gericht verantworten müssen, sagte Oberstaatsanwältin Nadja Niesen von der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Freitag.
Prozessakten liegen in einem Gerichtssaal. © Thomas Frey/dpa/Symbolbild

Die Tat liegt zweieinhalb Monate zurück. Anfang Mai kam es Niesen zufolge zwischen dem Eritreer und einem 20 Jahre alten Landsmann aus bislang unbekannter Ursache zum Streit. Dabei erhielt das Opfer einen tiefen Stich in den Oberbauch, kurz darauf wurden Kehle und Halsschlagader durchtrennt. Der Mann starb noch am Tatort.

Der Täter stellte sich kurz darauf bei einem nahe gelegenen Konsulat und gab an, jemanden getötet zu haben. Danach machte er keine Angaben mehr. Hinweise auf Alkohol- und Drogenmissbrauch gebe es bislang keine, sagte Niesen. Termine für den Prozess vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts standen noch nicht fest.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Superstar zu saudischem Club?: Bericht: Ronaldo entscheidet sich für Al-Nassr
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
Job & geld
Umfrage: Auch bei den Weihnachtsgeschenken wird dieses Jahr gespart
Musik news
Sänger: Robbie Williams tritt im Sommer auf königlichem Anwesen auf
Tv & kino
Featured: The Good Doctor Staffel 7: Was wir zur möglichen Fortsetzung wissen
Handy ratgeber & tests
Featured: Nachtmodus und Co.: Handykamera-Vergleich der Flaggschiffe
Das beste netz deutschlands
Schnell surfen und sparen: Den passenden Internetanschluss finden
Auto news
Grüneres Angebot: Japaner unter Strom - mehr Kompakte mit Stecker bei Toyota
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Landgericht Dortmund: Mord im Wohnzimmer: Angeklagter schweigt bei Prozessauftakt
Regional hessen
Femizid: Mit Messer Hals aufgeschnitten: Fünf Jahre Haft
Regional berlin & brandenburg
Untersuchungshaft: Getötete Afghanin: Freilassung für Angeklagten beantragt
Regional berlin & brandenburg
Landgericht Berlin: 13-Jähriger in Park erstochen: Urteil im zweiten Prozess
Regional bayern
Prozess: Frauenleiche im Koffer: Bruder gesteht Tötung von Schwester
Regional hessen
Landgericht Frankfurt: Prozess um Überfall auf Kiosk eröffnet: Sechs Angeklagte
Regional hessen
Landgericht Frankfurt: Prozess um versuchten Totschlag: Profiboxer schweigt
Regional hessen
Frankfurt am Main: Messerattacke im Flughafen: Mutmaßlicher Täter angeklagt