Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Premiere in Arena: Bayern-Frauen freuen sich auf XXL-Kulisse

In der Champions League dürfen die Bayern-Fußballerinnen schon in der Allianz Arena ran. Nun gibt es eine Premiere auch in der Liga - und eine Rekordkulisse.
Lea Schüller
Bayerns Lea Schüller in Aktion. © Sebastian Gollnow/dpa

Die Fußballerinnen des FC Bayern München bestreiten am Wochenende erstmals ein Bundesligaspiel in der Allianz Arena und freuen sich dabei auf eine Rekordkulisse. Für das Spitzenspiel gegen Eintracht Frankfurt waren bis Donnerstag rund 17.000 Eintrittskarten verkauft, wie der deutsche Meister mitteilte. So viele Zuschauerinnen und Zuschauer hatten die Münchnerinnen in der Meisterschaft noch nie. Sie hoffen bei der Partie am Samstag (17.55 Uhr/ARD/Magentasport/Dazn) auf mehr als 20.000 Fans.

Im vorigen Jahr trat das Team von Trainer Alexander Straus in der Champions League bereits in der Allianz Arena an, damals gegen den FC Barcelona vor 24.000 Leuten. Den Zuschauerrekord in der Frauen-Bundesliga hält die Partie zwischen dem 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt aus der vorigen Saison, die 38.365 Fans ins Stadion lockte.

«Ich freue mich», sagte Bayerns Nationalspielerin Lea Schüller. «Das macht einfach Spaß und ist schon ein Highlight-Spiel.» Coach Straus räumte ein, dass die Rahmenbedingungen rund um die Partie für die Zuschauer anders und womöglich spektakulärer seien. «Aber wir versuchen, in unserer Blase zu bleiben. Für uns ist das ein Fußballspiel.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Spaceman»
Tv & kino
Abgekapselt: Das Weltraum-Drama «Spaceman» auf Netflix
Liam Neeson
Tv & kino
«Nackte Kanone»-Neuauflage mit Liam Neeson angekündigt
Kai Ebel
People news
Kai Ebel und die Modefrage beim Formel-1-Comeback
Handyverbots-Schild
Internet news & surftipps
Handyverbot an Schulen: Sinnvoll oder kontraproduktiv?
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Horst Hrubesch
Fußball news
Hrubesch gibt ambitioniertes Ziel für Olympia aus
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen
Job & geld
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen