Betrunkener attackiert am Frankfurter Hauptbahnhof Frau

Ein betrunkener Mann hat am Frankfurter Hauptbahnhof eine Reisende attackiert. Der 39-Jährige habe ihr ohne ersichtlichen Grund mit der Faust ins Gesicht geschlagen und sie getreten, teilte die Bundespolizei am Montag mit. Die 22-Jährige erlitt bei der Tat am Sonntagabend eine Platzwunde, ein Sanitäter versorgte ihre Verletzung.
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Der wohnsitzlose Mann wurde vorläufig festgenommen, laut einem ersten Test hatte er 2,8 Promille Alkohol intus. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Berlin: 29-Jähriger schlägt Frau und zieht im Regionalzug Notbremse
Regional baden württemberg
Kreis Ludwigsburg: Mann attackiert Besucher eines Krämermarkts
Regional nordrhein westfalen
Mobilität: Züge fahren wieder im Dortmunder Hauptbahnhof
Panorama
Verkehr: Züge in Dortmund rollen wieder
Regional hessen
Frankfurt: 73-Jähriger soll Retter angegriffen haben: Berufungsprozess
Regional baden württemberg
Stuttgart: Betrunkener S-Bahn-Fahrer nach Chaostrip gestoppt
Regional bayern
Würzburg: Betrunkener soll Ersthelfer und Polizist angegriffen haben
Regional rheinland pfalz & saarland
Mainz: Schwerverletzter bei Messerangriff: Zeugen hören Schüsse