Rettungssanitäter verhindern Fahrzeugdiebstahl

Zwei geistesgegenwärtige Rettungssanitäter haben Fahrzeugdieben in Kassel einen Strich durch die Rechnung gemacht. Zwei bislang nicht bekannte Täter hatten es am Sonntag auf einem Parkplatz auf einen Kastenwagen abgesehen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein 57 Jahre alter Mann saß demnach am Steuer des Fahrzeugs und hatte dieses auf einem Parkplatz abgestellt. Wie der 57-Jährige später der Polizei berichtete, klopfte einer der Täter an die Scheibe auf der Beifahrerseite und fragte nach Geld für Bier. Dann habe der zweite Täter unvermittelt die Fahrertür geöffnet und dem Opfer mit einem Gegenstand gegen den Kopf geschlagen.
Der Schriftzug 112 für die Notrufnummer steht auf einem Rettungswagen. © Jens Kalaene/dpa/Symbolbild

Als der 57-Jährige den Angaben zufolge den Mann verfolgte, stieg der zweite Täter hinter das Steuer und wollte mit dem Kastenwagen losfahren. Doch die Sanitäter, die gerade mit ihrem Rettungswagen vorbeifuhren, hatten das Ganze mitbekommen und parkten der Polizei zufolge die Ausfahrt des Parkplatzes zu. So sei der Diebstahl verhindert worden, berichtete die Polizei. Auch der zweite Täter ergriff daraufhin zu Fuß die Flucht, von beiden fehlt noch jede Spur.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Kreuzberg: Feuerwehr-Sanitäter mit Flasche beworfen und angegriffen
Regional hamburg & schleswig holstein
Lübeck: Unbekannte rauben Rucksack mit Geld: Beute fallen gelassen
Regional berlin & brandenburg
Urteil: Bewährungsstrafe wegen Behinderung von Rettungskräften
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Rettungssanitäterin in Neukölln rassistisch beleidigt
Regional nordrhein westfalen
Essen: 29-Jähriger nach lebensgefährlichem Messerangriff in U-Haft
Regional rheinland pfalz & saarland
Westerwaldkreis: Mann fährt fast ungebremst auf Stauende auf: Drei Verletzte
Regional bayern
Verkehr: Zwei Mal binnen halber Stunde ohne Führerschein erwischt
Regional nordrhein westfalen
Köln : Betrunkener Autofahrer schlägt Polizisten ins Gesicht