Drei Polizisten bei Verkehrskontrolle verletzt

06.08.2022 Bei einer Verkehrskontrolle sind am frühen Samstagmorgen drei Polizisten verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, leisteten zwei Männer im Alter von 33 und 55 Jahren bei der Kontrolle Widerstand gegen die Beamten. Die Situation konnte erst durch das Eintreffen weiterer Einsatzkräfte unter Kontrolle gebracht werden. Drei Beamte und die beiden Männer wurden zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Eine Polizistin und ein Polizist mit FFP2-Maske stehen sich gegenüber. © Marijan Murat/dpa/ZB

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

1. bundesliga

Borussia Dortmund: Idealer Ersatz für Haller: BVB setzt auf FC-Torjäger Modeste

Games news

Featured: Stray, Nine Noir Lives und Co.: 5 Spiele für Katzenliebhaber:innen zum Weltkatzentag

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Nienburg: Streit von zwei Großfamilien eskaliert: Vier Verletzte

Panorama

Kriminalität: Streit zwischen zwei Großfamilien eskaliert

Regional hessen

Unna: Polizist ins Gesicht geschlagen und schwer verletzt

Regional hessen

Hanau : Polizist bei Einsatz in Innenstadt schwer verletzt

Regional bayern

Bundespolizei: Tumult am Nürnberger Hauptbahnhof: Polizistin verletzt

Regional nordrhein westfalen

Zivilcourage: Schlägerei: Mann verfolgt Verdächtigen und hält ihn fest

Regional thüringen

Waltershausen: Mann mit Luftgewehr sorgt für Aufregung

Regional hessen

Polizeieinsatz: Frau mit Messer in der Hand durch Polizeischuss gestoppt