Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Paris bereitet neues Angebot für Frankfurts Kolo Muani vor

Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain bereitet einem Medienbericht zufolge ein weiteres Angebot an Eintracht Frankfurt für Randal Kolo Muani vor. Laut der Fachzeitung «L'Équipe» bietet PSG eine Ablösesumme in Höhe von 70 Millionen Euro plus Hugo Ekitike (21) als Ersatz für den französischen Nationalspieler. Kolo Muani (24) selbst soll sich mit Paris bereits vor Wochen auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt haben. Die Sommer-Transferperiode endet an diesem Freitag.
FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt
Der Mainzer Edmilson Fernandes (r) spielt gegen Frankfurts Randal Kolo Muani (M). © Torsten Silz/dpa

Frankfurts Sportvorstand Markus Krösche hatte am Sonntag nach dem 1:1 beim FSV Mainz 05 nochmals betont, dass es keinen neuen Stand gebe. Die «L'Équipe» schrieb: «Hinter den Kulissen wird auf beiden Seiten geblufft.» Kolo Muanis Vertrag bei den Hessen läuft noch bis 2027. Die Eintracht will dem Vernehmen nach mit dem Vize-Weltmeister eine Ablöse mindestens in Höhe von 100 Millionen Euro erzielen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Die Schneegesellschaft»
Tv & kino
«Die Schneegesellschaft» ist ein großer Erfolg für Netflix
Berlinale - Martin Scorsese
Tv & kino
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
Sam Mendes
Tv & kino
Regisseur Sam Mendes kündigt vier Beatles-Filme an
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt will Google-Interna an Konkurrenz geben
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 15 (Ultra): Was plant Xiaomi?
Fan-Krawalle
Sport news
Fußball-EM: Gewerkschaft der Polizei möchte Richter vor Ort
Schokoladige Pudding-Oats mit Khaki
Familie
Cremiges Träumchen: Schokoladige Pudding-Oats mit Kaki