Rhein: Automobilwirtschaft «enorm wichtig» für Wohlstand

Ministerpräsident Boris Rhein hat bei einem Besuch des Opel-Werks in Rüsselsheim die wirtschaftliche Bedeutung der Automobilwirtschaft für Hessen hervorgehoben. 240.000 Menschen arbeiteten direkt oder indirekt in der Automobil- und Zulieferindustrie, erklärte der CDU-Politiker. «Sie ist enorm wichtig für den Wohlstand der Menschen in unserem Land.» Der Autobauer Opel sei nicht nur ein Teil der Automobilwirtschaft, sondern ein Stück hessische Identität.
Boris Rhein (CDU), Ministerpräsident von Hessen. © Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Die hessische Landesregierung begleite die Transformation der Industrie und habe dabei auch die Rahmenbedingungen für die Automobilbranche im Blick, erklärte Rhein. Er begrüßte die Ausweitung der Produktion des neuen Astras nach dem Auslaufen der Insignia-Fertigung Ende 2022. «Das ist ein klares Bekenntnis zum Standort», lobte der Ministerpräsident.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Grand-Slam-Turnier: Triumph bei Australian Open: Sabalenka am Ziel ihrer Träume
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Tv & kino
Schauspielerin: Sandra Hüller beim Filmfestival Max Ophüls
Tv & kino
Featured: Bridgerton: Die richtige Reihenfolge der Bücher
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Auto news
Plattform: Opel stellt Insignia-Produktion im Stammwerk vorzeitig ein
Regional hessen
Energie: Stellantis: Opel-Werk mit Energie aus Geothermie betreiben
Regional thüringen
Automobilbranche: Opel-Chef: Auftragsbücher gut gefüllt: Jubiläum in Eisenach
Regional hessen
Ministerpräsident: Rhein wirbt für späten Start des Landtagswahlkampfes
Regional hessen
Landesregierung: 100-Tage-Bilanz: Schwarz-grüne Harmonie auch im Wahlkampf?
Regional hessen
Corona-Verordnung: Maskenpflicht im ÖPNV bleibt
Regional hessen
Regierungschef: Rhein kritisiert Ampel und verteidigt Schuldenbremse
Regional hessen
Wirtschaftsminister: Habeck: Vorrangflächen für Windenergie zügig nutzen