Gold-Raub durch falsche Polizisten: «Aktenzeichen XY»

Eine Woche nach dem Überfall auf einen Goldtransporter im unterfränkischen Alzenau ermittelt die Polizei weiter auf Hochtouren. Nach einem Beitrag in der ZDF-Fahndungssendung «Aktenzeichen XY ... ungelöst» gingen zehn Hinweise ein, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Zum Inhalt der Hinweise und zum Stand der Ermittlungen machte er keine weiteren Angaben.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bewaffnete Unbekannte in Polizeiuniform hatten am Freitag vergangener Woche mit einem gestohlenen Fahrzeug inklusive mobilem Blaulicht einen Werttransporter in einem Industriegebiet in Alzenau (Landkreis Aschaffenburg) zum Anhalten bewegt. Sie überfielen den Angaben zufolge den Transport und raubten mehrere Transportbehälter gefüllt mit Goldgranulat - also purem Gold. Das brennende Fluchtfahrzeug wurde wenige Kilometer entfernt in der Nähe eines Autobahn-Pendlerparkplatzes gefunden. Zahlreiche Polizisten suchten das Gebiet im Anschluss über Stunden ab - erfolglos.

Um wie viel Gold es sich handelte, sagt die Polizei nach wie vor nicht. Das sei Täterwissen, die Bekanntgabe könne die Ermittlungen behindern, so die Polizei.

Die Ermittler hoffen weiter auf Hinweise aus der Bevölkerung, unter anderem zum Fahrzeug, das die Täter nutzten. Der Wagen wurde den Angaben zufolge bereits Ende Juni im hessischen Langen geklaut, tauchte aber vor dem Überfall auch in Berlin auf. Beim Überfall hatte das Auto ein Kennzeichen angebracht, das von einem baugleichen Pkw in der gleichen Farbe kopiert worden war.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Fußball news
Achtelfinale winkt: Addo feiert ersten WM-Sieg mit Ghana seit 2010
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Das beste netz deutschlands
Messenger-Trick: So geht es: Whatsapp-Chat ohne Telefonbucheintrag
Tv & kino
Featured: Fall – Fear Reaches New Heights | Filmkritik: Hochmut kommt vor dem…
Internet news & surftipps
Datenschutz: Irland: 265 Millionen Euro Strafe gegen Facebook-Mutter Meta
Tv & kino
Neu in Kino: Die Filmstarts der Woche
Tv & kino
Hollywood: Antonio Banderas: Tom Holland wäre ein guter Zorro
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Landkreis Aschaffenburg: Überfall auf Goldtransporter: Hohe Belohnung für Hinweise
Regional bayern
TV-Sendung: Hinweise in «Aktenzeichen XY... » zu zwei Kriminalfällen
Regional nordrhein westfalen
Juwelen-Räuberbande: Mutmaßlicher «Pink Panther» vor Gericht
Regional bayern
Zeugensuche: Tötung von Studentin Thema in «Aktenzeichen XY»