Kinder werfen Steine und Stöcke auf Bundesstraße

Drei Kinder haben in Rodgau im Kreis Offenbach Steine und Stöcke auf die Bundesstraße 45 geworfen. Autofahrer teilten dies am Sonntag dem Notruf mit, wie die Polizei am Montag berichtete. Sofort entsandte Polizisten fingen im Stadtteil Weiskirchen drei weglaufende Jungen im Alter von sieben und acht Jahren ein. «Nachdem die Personalien der strafunmündigen Burschen festgestellt waren, wurden sie schließlich unter mahnenden Worten der Beamten an ihre Eltern übergeben», hieß es weiter. Schäden an Autos wurden zunächst nicht bekannt.
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs zu sehen. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Schweinehaltung: Weniger Einschränkungen wegen Schweinepest
Regional nordrhein westfalen
Erneuerbare Energien: Schwachstellen im Beton: Windrad komplett gesprengt
Panorama
Kriminalität: Eier-Würfe und Schlägereien an Halloween
Inland
Studie: Bistum behandelt Betroffene sexualisierter Gewalt abweisend
Inland
Rassistische Ausschreitungen : Rostock-Lichtenhagen, 30 Jahre danach
Ausland
Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Regional hessen
Featured: Von genial bis schräg: Die 8 kuriosesten Roboter-Kreationen
Tv & kino
Featured: Silverton Siege: Alles zu Start, Handlung und Cast des südafrikanischen Netflix-Dramas