Saison-Aus für Handball-Nationaltorwart Klimpke

Handball-Nationaltorwart Till Klimpke steht dem Bundesligisten HSG Wetzlar in dieser Saison wegen einer Knieverletzung nicht mehr zur Verfügung. Der 24-Jährige muss in der kommenden Woche am Meniskus operiert werden und fällt auf unbestimmte Zeit aus.
Ein Handballer hält den Spielball in den Händen. © Robert Michael/dpa/Symbolbild

«Die Schmerzen waren einfach zu groß. Eine weitere Teilnahme am Trainings- und Spielbetrieb war nach eingehenden Untersuchungen medizinisch nicht mehr vertretbar. Eine Operation ist unausweichlich», sagte Wetzlars Mannschaftsarzt Marco Kettrukat am Donnerstag über die Verletzung von Klimpke. Der Verein hofft auf eine Rückkehr des DHB-Keepers zum Beginn der Sommervorbereitung auf die kommende Spielzeit.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Featured: Avatar: Was wurde aus den Schauspieler:innen des Mega-Blockbusters?
Job & geld
Sonderkonditionen : Direktbank ING will auf Tagesgeld 0,3 Prozent Zinsen zahlen
Fußball news
Bundesliga: Experte: Hertha und Windhorst zur «Zusammenarbeit verdammt»
Auto news
Umfrage: Beifahrer zweifeln am häufigsten an der Fahrtauglichkeit
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
People news
Online-Auktion: Kessler-Zwillinge versteigern ihre Bühnenoutfits
Tv & kino
Featured: Mr. Harrigan’s Phone: Das Ende des Netflix-Horrorfilms erklärt
Das beste netz deutschlands
Neue Suchmaschine: Neeva macht Google mit werbefreier Suche Konkurrenz
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
HSG Wetzlar: Saison-Aus für Handball-Nationaltorwart Klimpke
Regional hessen
Handball-Bundesliga: HSG Wetzlar plant langfristig mit Torwart Suljakovic
Regional hamburg & schleswig holstein
Handball-Bundesliga: Kiels Handballer nach Pause wieder im Heimspiel-Einsatz
Regional sachsen anhalt
Handball-Bundesliga: SC Magdeburg schlägt HSG Wetzlar am Ende klar