Auto rammt zwei Fußgänger: Mann lebensgefährlich verletzt

Zwei Fußgänger sind in Kassel von einem Auto erfasst und verletzt worden. Angefahren wurden nach Polizeiangaben ein 42-jähriger Mann, der nach dem Unfall am Dienstagabend nach Polizeiangaben vermutlich in Lebensgefahr schwebte, und eine 57 Jahre alte Frau. Sie erlitt demnach nur leichtere Blessuren. Am Steuer des Wagens saß ein 19-Jähriger. Die beiden Fußgänger wollten laut Polizei einen Fußgängerüberweg im Stadtteil Nord-Holland bei Grün überqueren, als der Wagen die beiden erfasste. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
19. Spieltag: Krise immer schlimmer: Hertha BSC in Frankfurt chancenlos
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold fährt mit zum deutschen ESC-Vorentscheid
People news
Theater: Regisseur Jürgen Flimm gestorben
Musik news
The Candle And The Flame: Familienprojekt: Robert Forster meldet sich zurück
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Featured: BreatheSmart: So können WLAN-Router Atmung überwachen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen