Prozess: Aus Ärger über Trennung Unfall verursacht

29.04.2022 Er soll aus Ärger über eine Trennung absichtlich einen schweren Verkehrsunfall verursacht haben. Nun steht ein 21-Jähriger dafür vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft legt ihm unter anderem versuchten Totschlag, gefährliche Körperverletzung und Gefährdung des Straßenverkehrs zur Last. Nach einem Hinweis der Jugendstrafkammer könnte auch eine Verurteilung wegen versuchten Mordes aus Heimtücke in Betracht kommen. Am ersten Verhandlungstag dem Landgericht Frankfurt wurde nur die Anklageschrift verlesen.

Die Justitia ist an einer Scheibe am Eingang zum Oberlandesgericht zu sehen. © Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild

Der Angeklagte kündigte für die folgenden Prozesstage eine Aussage an. Der Unfall ereignete sich im Dezember 2020 auf einer Bundesstraße zwischen Usingen im Hochtaunus-Kreis und Bad Homburg. Während die 17 Jahre alte Ex-Freundin auf dem Beifahrersitz saß, zog der Angeklagte den Angaben zufolge den Wagen plötzlich auf die Überholspur und prallte dort frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Die junge Frau erlitt schwere Knochenverletzungen und musste im Krankenhaus notoperiert werden.

Auch die Fahrerin des anderen Autos wurde erheblich verletzt und musste für längere Zeit in eine Klinik. Der Fahrer trug dagegen nur leichte Verletzungen davon. Die Strafkammer hat für das Verfahren zunächst vier Verhandlungstage bis Mitte Mai vorgesehen.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Radsport: Tour: Kopenhagen-Premiere, Corona-Sorgen und Slowenen-Duell

Musik news

England: Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Landgericht: Nach Attacke mit Glasflasche halbblind: Prozess gegen Paar

Regional hessen

Lkw-Attacke: Angeklagter zu neun Jahren Haft verurteilt

Regional nordrhein westfalen

Gerichtsverfahren: Messerattacke in Düsseldorft: Jugendlicher vor Gericht

Panorama

Kriminalität: 18-Jähriger erstochen - Prozess gegen 17-Jährigen beginnt

Regional hessen

Im Streit Bekannten erstochen: Totschlagsprozess in Itzehoe

Panorama

Kriminalität: Neuer Prozess um Limburger Lkw-Attacke gestartet

Regional hamburg & schleswig holstein

Landgericht: Prozess um Tod von Frau: Spuren legen Ersticken nahe

Regional hessen

Prozess um getötete Kinder: Mutter soll 15 Jahre in Haft