Drei Autos krachen zusammen: Mehrere Verletzte

18.05.2022 Bei einem Zusammenstoß dreier Autos im Hochtaunuskreis ist am Dienstagabend ein Mann schwer verletzt worden - zwei weitere Beteiligte erlitten leichte Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, kam eine 29 Jahre alte Frau mit ihrem Auto aus bisher unbekannten Gründen auf einer Landstraße bei Friedrichsdorf in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Ein weiteres Auto eines 41 Jahre alten Mannes prallte darauf in die Unfallstelle.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Der Fahrer des entgegenkommenden Autos, ein 45 Jahre alter Mann, wurde durch die Wucht des Aufpralls schwer verletzt. Die Unfallverursacherin erlitt leichte Verletzungen. Ihr acht Monate altes Baby, das sich ebenfalls im Auto befand, blieb unverletzt. Der 41-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Alle Beteiligten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn wurde zwischenzeitlich gesperrt.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Schwimm-WM: Bronze statt Gold: Wellbrock ist dennoch zufrieden

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

People news

Liedermacher: Konstantin Wecker: «Meine Texte waren klüger als ich selbst»

People news

Deutscher Filmpreis: Matthias Schweighöfer: Trinke keinen Alkohol mehr

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Fünf Menschen bei Zusammenstoß von drei Autos verletzt

Regional hessen

Rottweil: Auto prallt frontal gegen anderen Wagen: Vier Verletzte

Regional hessen

Vier Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos nahe Göttingen

Regional hessen

Zwei Tote bei schweren Verkehrsunfällen in Thüringen

Regional berlin & brandenburg

Unfall: Auto kracht frontal in Gegenverkehr: Fünf Verletzte

Regional hessen

Unfälle auf der A2: Mehrere Menschen schwer verletzt

Regional hessen

Frontalzusammenstoß von zwei Autos: Frau stirbt

Regional hessen

Unfall mit drei Verletzten im Kreis Neuwied