MT Melsungen besetzt neuen Sportdirektoren-Posten

30.06.2022 Handball-Bundesligist MT Melsungen führt die Position des Sportdirektors neu ein und besetzt diese mit dem langjährigen Bundesliga-Profi Michael Allendorf. Dies teilten die Hessen am Donnerstag mit. Für den 35-Jährigen ist es ein direkter Übergang vom Profi zum Funktionär. Sein Vertrag als Spieler endete an diesem Donnerstag, der neue Vertrag als Sportdirektor beginnt direkt am Freitag. «Zu seinen zentralen Aufgaben gehört - in enger Abstimmung mit unserem Trainer Roberto Garcia Parrondo - die Planung und Zusammenstellung des Profi- und Anschlusskaders», beschrieb Vorstand Axel Geerken.

Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld. © Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Zehnkampf-Held Abele nach Solo-Hürdenlauf umjubelt

Tv & kino

«Elvis» und «Moulin Rouge»: Baz Luhrmann hat Musicals schon immer geliebt

Auto news

Kohle vor Fahrgast: Was der Energievorrang für Bahnkunden bedeutet

Reise

Militärische Musteranlage: Elsässer bringen Schwung in früheres Kaiser-Fort

Internet news & surftipps

Studie: Jugendliche etwas weniger online - aber mehr als vor Corona

Musik news

Tonträger: Totgesagt und doch noch da: 40 Jahre Musik-CD

People news

US-Rapper: Asap Rocky wegen Schusswaffen-Vorfalls angeklagt

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Motorola Moto G42 im Test: Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

HBL: Löwen stoppen Abwärtstrend - Melsungen besiegt HSV Hamburg

Regional hessen

Hamburgs Handballer kassieren die fünfte Niederlage in Serie

Regional hessen

Hamburgs Handballer mit strategischem Busfahrt-Fehler

Sport news

Handball-Bundesliga: Alexander Petersson hört zum Saisonende auf