HSG Wetzlar plant langfristig mit Torwart Suljakovic

09.06.2022 Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag mit Torhüter Anadin Suljakovic bis Juni 2026 verlängert. Dies teilte der Club am Donnerstag mit. Der 1,96 Meter große Bosnier, der auch die Staatsbürgerschaft Katars besitzt, war 2019 vom katarischen Club Al-Ahli HC gekommen.

Ein Handball liegt auf einem Tor. © Frank Molter/dpa/Symbolbild

Zusammen mit dem ebenfalls 23 Jahre alten deutschen Nationaltorwart Till Klimpke, der seinen Arbeitsvertrag bei der HSG kürzlich bis 2025 verlängert hat, bildet Suljakovic das jüngste Torhütergespann der ersten Liga. «Anadin ist nach zwei Entwicklungsjahren in der U23 und in Aue sowie einer Spielzeit in der Bundesliga zu einem wichtigen Teil unserer Mannschaft geworden», sagte Wetzlars neuer Sportlicher Leiter Jasmin Camdzic.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

US-Schauspielerin: Trauer um Anne Heche: Schauspielerin nach Unfall gestorben

People news

Hollywood: Golden Globes: Deutsche als Präsidentin wiedergewählt

1. bundesliga

2. Spieltag: BVB gewinnt bei Modeste-Debüt und erobert Tabellenspitze

People news

Mit 92 Jahren: Playboy forever: Rolf Eden ist gestorben

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Handball-Bundesliga: Kiels Handballer nach Pause wieder im Heimspiel-Einsatz

Sport news

Handball-Bundesliga: Wetzlar verpflichtet ukrainischen Nationaltorwart

Regional hessen

Knieverletzung: Saison-Aus für Handball-Nationaltorwart Klimpke

Sport news

Handball-Bundesliga: THW Kiel besiegt HSG Wetzlar

Sport news

Handball: Niederlagen für die Europapokal-Anwärter in der Bundesliga

Regional hamburg & schleswig holstein

Handball-Bundesliga: Kieler nach Sieg über Wetzlar nun gegen Melsungen