Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gericht: Bewährungsstrafe für hartnäckige Nachstellungen

Für einen besonders hartnäckigen Fall von Nachstellungen ist eine Bewährungsstrafe von neun Monaten vom Landgericht Frankfurt bestätigt worden. Die Strafkammer verwarf am Freitag die Berufung des 66 Jahre alten Angeklagten gegen ein gleichlautendes Urteil des Amtsgerichts. Der Mann war zum Gerichtstermin nicht erschienen und hatte stattdessen nur seinen Verteidiger geschickt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. (AZ 3350 Js 228454/21)
Justitia
Eine Figur der blinden Justitia. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Obwohl er die Frau gar nicht persönlich kannte, hatte der Angeklagte laut Urteil über zwei Jahre - 2021 und 2022 hinweg - Nachstellungen der verschiedensten Arten unternommen. Er belästigte sie mit Telefonanrufen und lauerte ihr vor der Wohnung und am Arbeitsplatz auf. Eine zwischenzeitliche Verurteilung zu einer Geldstrafe sowie diverse Kontaktsperren beeindruckten ihn offenbar nicht. Das Amtsgericht sah deshalb eine Freiheitsstrafe für geboten. Die Frau hatte im Zeugenstand berichtet, dass sie aufgrund des Stalkings mittlerweile psychologische Hilfe in Anspruch nehmen müsse.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Borowski-«Tatort»: Auf der Suche nach dem Filou
Iris Apfel gestorben
People news
Fashion-Ikone Iris Apfel gestorben
Perfekt verpasst: Alles zur neuen Prime-Serie mit Bastian Pastewka und Anke Engelke
Tv & kino
Perfekt verpasst: Alles zur neuen Prime-Serie mit Bastian Pastewka und Anke Engelke
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Das beste netz deutschlands
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Ratlosigkeit
Fußball news
Zwischen Harakiri und Königsklasse: FC Bayern ist ein Rätsel
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent