Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gelbe Karte für Coach: Lieberknecht reagiert verärgert

Der Trainer des SV Darmstadt 98 reklamiert einen Platzverweis für den Bochumer Anthony Losilla - und erhält stattdessen selbst eine Gelbe Karte. Seine Reaktion fällt süffisant aus.
Darmstadt 98 - VfL Bochum
Darmstadts Trainer Torsten Lieberknecht gibt Anweisungen. © Uwe Anspach/dpa

Darmstadt-Trainer Torsten Lieberknecht hat wenig Verständnis für die Gelbe Karte, die er wegen Meckerns im Bundesligaspiel gegen den VfL Bochum erhalten hatte. Er habe bei der 1:2-Niederlage am Freitagabend ein hohes Bein des Bochumers Anthony Losilla gesehen, der im Anschluss auch noch den Ball weggeschossen habe. «Das ist aus meiner Sicht eine Gelbe Karte. Da er schon verwarnt war, wäre es Gelb-Rot gewesen. Das hatte ich moniert», erklärte Lieberknecht und fügte süffisant hinzu: «Derjenige, der Gelb bekommen hat, war dann jedoch ich.» Kurz vor der Verwarnung des Trainers hatte Darmstadt-Kapitän Fabian Holland (70. Minute) für eine Notbremse die Rote Karte bekommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Gandalf-Darsteller Sir Ian McKellen wird 85
«Kissing Tartu» in Estland
Kultur
Massenküssen und ESC-Songs in der Kulturhauptstadt
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
1. FC Heidenheim - 1. FC Köln
Fußball news
Köln steigt ab - Bochum in der Relegation
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?