Nationalspielerin Anyomi an der Hand operiert

Fußball-Nationalspielerin Nicole Anyomi hat sich nach der Europameisterschaft in England einer Operation an der Hand unterzogen. Die 22-Jährige leidet an einer Scaphoidfraktur in der Hand, wie ihr Verein Eintracht Frankfurt am Montag mitteilte. Die Verletzung hatte sich Anyomi im dritten EM-Gruppenspiel gegen Finnland, bei dem sie auch ein Tor erzielte, zugezogen. Offensivspielerin Anyomi wurde zwei Wochen später im Finale noch einmal eingewechselt. Nach der Operation an diesem Montagmorgen könnte Anyomi zeitnah ins Training zurückkehren.
Nicole Anyomi. © Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild
© dpa
Weitere News
Top News
2. bundesliga
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Musik news
Leute: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 gestorben
Tv & kino
Auktion: Drei Millionen Euro für den Aston Martin von James Bond
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Eine Menge Detektivarbeit: «Immortality»: Mysteriöse Schnipsel-Suche wie im Kinofilm
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Verletzung bei der EM: Fußball-Nationalspielerin Anyomi an der Hand operiert
Regional hessen
Europameisterschaft: DFB-Frauen: «Wichtiger Auftrag» für die Ersatzspielerinnen
Regional hessen
Europameisterschaft: DFB-Frauen wollen «feiern» - Viertelfinale gegen Österreich
Regional hessen
Europameisterschaft: DFB-Frauen schalten auf Österreich um: «Kein Spaziergang»
Regional hessen
Champions League: Eintracht-Frauen starten in Champions League-Qualifikation
Regional hessen
Turnier in England: Verletzte Putellas nach Spanien zurückgekehrt
Regional hessen
EM in England: DFB-Frauen gehen ohne Gegentor ins Viertelfinale
Regional hessen
Frauen-Bundesliga: Nach Schult jetzt Weiß: Zweite Wolfsburger Keeperin verletzt