Mutmaßliche Taschendiebe mit Handy-Ortung geschnappt

Eine Handy-Ortung ist in Frankfurt zwei mutmaßlichen Taschendieben zum Verhängnis geworden: Die beiden 61 und 64 Jahre alten Männer sollen nach Angaben der Polizei vom Mittwoch in einem Einkaufszentrum in der Innenstadt einem 29 Jahre alten Mann und dessen Kumpel eine Umhängetasche gestohlen haben - darin befand sich unter anderem das Smartphone des 29-Jährigen.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die jungen Männer ließen sich jedoch den Standpunkt des Telefons einfach anzeigen, der sie zugleich zu den mutmaßliche Dieben führte. Sie hielten die beiden fest, bis die Polizei kam. Die wohnsitzlosen Verdächtigen sollten nach ihrer Festnahme am Dienstag noch am Mittwoch vor den Haftrichter kommen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Auch ohne Neymar: Brasilien zieht ins WM-Achtelfinale ein
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Das beste netz deutschlands
Messenger-Trick: So geht es: Whatsapp-Chat ohne Telefonbucheintrag
Tv & kino
Featured: Fall – Fear Reaches New Heights | Filmkritik: Hochmut kommt vor dem…
Internet news & surftipps
Datenschutz: Irland: 265 Millionen Euro Strafe gegen Facebook-Mutter Meta
Tv & kino
Neu in Kino: Die Filmstarts der Woche
Tv & kino
Hollywood: Antonio Banderas: Tom Holland wäre ein guter Zorro
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Frankfurt am Main: Koffer gestohlen: Polizei nimmt mutmaßliche Diebe fest
Regional nordrhein westfalen
Polizeieinsatz: Diebe geben bei Kontrolle Gas: Verfolgung über Autobahn
Regional niedersachsen & bremen
Stade: Tödliche Schüsse: 28-Jähriger im Verdacht wegen Totschlags
Panorama
Kusel: Polizisten in Pfalz erschossen: Prozessbeginn am 21. Juni
Regional hessen
Frankfurt: Zwei Prozesse um Drogengeschäft samt Messerattacke gestartet
Regional bayern
Prozess: Millionenbetrüger vor Gericht geständig
Regional berlin & brandenburg
Rechtsextremismus: Prozess nach Anschlagsserie von Neukölln beginnt Ende August
Regional berlin & brandenburg
Rechtsextremismus: Anschläge in Neukölln: Prozess beginnt am 29. August