«Cum-Ex»-Skandal: Ehemals hochrangiger Banker festgenommen

Die Justiz hat einen ehemals hochrangigen Banker wegen der Verwicklung in «Cum-Ex»-Akiendeals festgenommen. Der 56-Jährige sei am Mittwoch von der spanischen Kriminalpolizei auf Mallorca aufgrund eines Haftbefehls des Frankfurter Amtsgerichts festgenommen worden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Donnerstag mit.
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. © Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

Dem ehemaligen Geschäftsführer wird vorgeworfen, in den Jahren 2008 bis 2010, «federführend und gemeinsam mit weiteren Mitbeschuldigten, ein Cum-Ex-Leerverkaufsmodell initiiert und mehrfach umgesetzt zu haben». Ermittelt wird wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung in besonders schweren Fällen. Den Steuerschaden bezifferten die Ermittler auf mehr als 51 Millionen Euro.

Den Namen des Instituts nannte die Generalstaatsanwaltschaft auch auf Nachfrage nicht. Nach dpa-Informationen steht die Festnahme im Zusammenhang mit einer Durchsuchung im November 2019 bei der deutschen Niederlassung der ABN Amro in Frankfurt als Rechtsnachfolgerin der Fortis Bank.

Bei «Cum-Ex»-Geschäften nutzten Investoren eine Lücke im Gesetz, um den deutschen Staat über Jahre hinweg um Geld zu prellen. Rund um den Dividendenstichtag schoben mehrere Beteiligte Aktien mit («cum») und ohne («ex») Ausschüttungsanspruch hin und her. In der Folge erstatteten Finanzämter Kapitalertragsteuern, die gar nicht gezahlt worden waren. Dem Staat entstand so ein Milliardenschaden. 2012 wurde das Steuerschlupfloch geschlossen.

Der nun gefasste Beschuldigte soll den Angaben zufolge dem Haftrichter in Palma de Mallorca vorgeführt werden. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt betreibe die Auslieferung des Mannes nach Deutschland.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
8. Spieltag: FC Bayern jubelt wieder - Musiala brilliert gegen Leverkusen
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
People news
Abschied: Ferfried Prinz von Hohenzollern ist tot
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Steuerhinterziehung: «Cum-Ex»-Deals: Deutscher Banker auf Mallorca festgenommen
Regional hamburg & schleswig holstein
Gerichtsverhandlung: BGH bestätigt weiteres «Cum-Ex»-Urteil
Regional hamburg & schleswig holstein
Millionen-Rückforderung: Bank scheitert im «Cum-Ex»-Steuerskandal
Regional hamburg & schleswig holstein
«Cum-Ex»-Skandal: Olearius scheitert mit Beschwerde gegen Anklage
Regional hessen
Banken: US-Großbank J.P. Morgan wegen «Cum-Ex»-Geschäften durchsucht
Regional hamburg & schleswig holstein
Banken: Warburg-Bank: Einziehung von «Cum-Ex»-Millionen ausgesetzt
Regional hessen
Ermittlungen: Durchsuchung bei Dekabank zu Cum-Ex-Aktiengeschäften
Regional hamburg & schleswig holstein
Prozess: Warburg Bank-Gesellschafter Olearius geht gegen Anklage vor