30-Jährige beleidigt und verletzt Polizeibeamte

Eine Frau hat in Frankfurt Polizeibeamte beleidigt und verletzt. Eine Polizistin und ein Polizist wurden verletzt und später im Krankenhaus behandelt, wie die Beamten am Sonntag berichteten.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Zuvor soll die 30-Jährige auf einer Brücke Passanten bespuckt und Verkehrsteilnehmer an der Weiterfahrt gehindert haben. Die herbeigerufenen Polizisten trafen die Frau am späten Samstagabend auf dem Gehweg sitzend an. Als sie angesprochen wurde, sprang sie laut Polizei auf und versuchte zu fliehen.

Eine Polizeibeamtin habe sie festgehalten, daraufhin habe die Beschuldigte versucht, mit der Faust zuzuschlagen. Nur gemeinsam sei es der Streifenwagenbesatzung gelungen, die sich heftig wehrende Frau zu Boden zu bringen.

«Dabei gelang es der 30-Jährigen, den Kopf der Beamtin zunächst auf den Asphalt zu drücken und dann gegen den Kopf zu treten», hieß es im Polizeibericht. Mit der Hilfe weiterer Funkstreifen konnte die Frau fixiert und festgenommen werden. Dabei sei es «zu diversen Beleidigungen und Bedrohungen» gekommen.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Fußball news
Nationalmannschaft: Flicks Optionen: «Kimmich ist einer der besten Sechser»
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
3. Liga: Zwischenfall am Dynamo-Bus mit Nürnberger Fans
Regional nordrhein westfalen
Gewalttat: Mehrere Personen beim Musikfestival «Bochum Total» verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Streit in Charlottenburg eskaliert: zwei Männer verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Neukölln: Männer attackiert: Staatsschutz ermittelt
Regional hessen
Hanau: Polizistin: In Hanauer Tatnacht «Menschenmöglichste» getan
Regional berlin & brandenburg
Prozess: Polizistin mit Metallstange verletzt: Mann vor Gericht
Regional bayern
Kriminalität: Clubbesucher greift bei Festnahme Polizisten an
Regional bayern
Nürnberg: Frau erstochen: Angeklagter schweigt vor Gericht