Kein Risiko im Endspurt: Gebrochene Nase bei Sow

06.05.2022 Eintracht Frankfurts Trainer Oliver Glasner will in den verbleibenden beiden Bundesliga-Spielen absolut nichts mehr riskieren. «Ich weiß noch nicht genau, wer zur Verfügung steht. Ich werde kein Risiko mehr eingehen», sagte der Österreicher mit Blick auf das Bundesliga-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am Sonntag (15.30 Uhr/DAZN). Die Hessen waren am Donnerstagabend mit einem 1:0-Sieg gegen West Ham United ins Finale der Europa League eingezogen. Dort warten am 18. Mai in Sevilla die Glasgow Rangers. In der Fußball-Bundesliga geht es nicht mehr ums internationale Geschäft.

Cheftrainer Oliver Glasner von Eintracht Frankfurt verfolgt das Spiel. © Arne Dedert/dpa

Neben Martin Hinteregger, der wegen einer Muskelverletzung in dieser Saison nicht mehr spielen kann, drohen auch Ausfälle von Djibril Sow, Jens Petter Hauge und West-Ham-Torschütze Rafael Borré. «Djibril hat sich die Nase gebrochen, er hat damit fertig gespielt. Da müssen wir mal schauen, wie wir das machen. Bei Borré und Hauge zwickt es ein bisschen», beschrieb Glasner. Man werde sich in Vorbereitung auf das Endspiel in Andalusien aber «nicht zwölf Tage in die Hängematte legen».

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Tour de France: Zwei Jahre nach Horror-Crash: Jakobsen triumphiert im Sprint

Tv & kino

TV-Tipp: Guido Ganz mit neuer Wett-Show bei RTL 

Tv & kino

Abschied: Schauspieler William Cohn gestorben

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

People news

Mode: Pierre Cardin wäre 100 geworden: Feier in Venedig

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Fußball: Voraussichtliche Mannschaften in der Europa-League

Regional hessen

Bundesliga: Eintracht Frankfurt: Glasner will «noch einen draufpacken»

1. bundesliga

Vor Europa League: Frankfurt und Leipzig mit Bundesliga-Pflicht

Fußball news

Europa League: Frankfurt erreicht das Finale

1. bundesliga

33. Spieltag: Frankfurts B-Elf mit Remis gegen Ex-Trainer Hütter

Fußball news

Europa League: Eintracht Frankfurt mit Lindström gegen die Rangers

Regional hessen

Europa League: Frankfurt stürmt ins erste Europa-Finale seit 1980

Regional hessen

Europa League: Über London nach Sevilla: Weichen für Finale stellen