Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Das Wetter in Hessen: Frostig, aber vielerorts trocken

Hessen muss sich am Donnerstag bis in die Mittagsstunden auf Frost und damit Glätte einstellen. Vom Rhein bis nach Nordhessen wird es auch etwas neuen Schnee geben, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Ansonsten ist es trocken, aber bewölkt. Die Tageshöchstwerte erreichen minus ein bis plus drei Grad.
Schnee im Taunus
Ein Bachlauf schlängelt sich durch die verschneite Winterlandschaft im Taunus (Luftaufnahme mit einer Drohne). © Boris Roessler/dpa

In der Nacht zum Freitag verstärkt sich die Bewölkung, südlich der Mainlinie wird es leichten Schneefall geben. Die Tiefstwerte erreichen minus ein bis minus sechs Grad, im Bergland bis minus sieben Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Kritik an israelkritischen Äußerungen bei Gala
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Mark Chapman
People news
Geschoss aus Waffe von Lennon-Attentäter wird versteigert
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
FC Augsburg - SC Freiburg
Fußball news
Augsburger Comeback-Sieg gegen entkräftete Freiburger
Long Covid in Reha-Zentrum
Gesundheit
Gehirnnebel wohl durch Störung der Blutversorgung verursacht