Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Das Wetter in Hessen bleibt frostig - Glättegefahr

Die Menschen in Hessen müssen sich weiterhin auf winterliches Wetter einstellen. Am Freitag soll es stark bewölkt bis bedeckt bleiben, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Südlich des Mains seien leichte Schneefälle möglich. Die Höchsttemperaturen erreichen demnach im Tagesverlauf minus zwei bis plus zwei Grad, im Bergland minus drei Grad.
Wintereinbruch in Hessen
Ein umgestürzter Baum blockiert die Bundesstraße L3008 Richtung Taunus-Feldberg. © Helmut Fricke/dpa

In der Nacht zum Samstag kann es laut DWD südlich des Mains vereinzelt leicht schneien. Vielerorts bleibt es aber trocken. Es besteht Glättegefahr bei Tiefsttemperaturen von minus drei bis minus sieben Grad. Auch am Samstag bleibt es wolkig und kalt. Insbesondere in Nordhessen sind den Meteorologen zufolge vereinzelt ein paar Schneeflocken möglich. Es bleibt mit minus drei bis minus ein Grad frostig.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Games news
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Kampfansage an Marvel: Das plant DC 2024 und darüber hinaus
Tv & kino
Kampfansage an Marvel: Das plant DC 2024 und darüber hinaus
König Harald V. von Norwegen
People news
König Harald braucht permanenten Herzschrittmacher
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
iOS 18: Welche iPhones und iPads unterstützen das Update?
Handy ratgeber & tests
iOS 18: Welche iPhones und iPads unterstützen das Update?
MacBook Air 2024 mit M3-Chip: Das kann der neue Apple-Laptop
Das beste netz deutschlands
MacBook Air 2024 mit M3-Chip: Das kann der neue Apple-Laptop
Thomas Tuchel
Fußball news
Bayerns Comeback-Plan gegen Lazio: Irgendwie durchtucheln
Eine Katze schlüpft durch eine Öffnung
Tiere
Was tun, wenn es meiner Katze zu laut wird?