Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Dach von Kirche eingestürzt: Eine Person leicht verletzt

Das Dach einer Kirche in der Kasseler Innenstadt ist auf gesamter Länge eingestürzt. Glück im Unglück hatte dabei ein Mann, der sich im Gebäude aufhielt. Er wurde nur leicht verletzt.
Teile von Kirchendach in Kassel eingestürzt
Polizisten und Feuerwehrleute arbeiten vor der Elisabethkirche in Kassel. © Nicole Schippers/dpa

Großeinsatz in Kassel: In der nordhessischen Stadt ist am Montagmittag das Dach einer Kirche eingestürzt. Dabei wurde nach Angaben der Feuerwehr eine Person leicht verletzt. Einem Sprecher zufolge habe sich der Mann zum Zeitpunkt des Einsturzes als Aufsichtsperson in der katholischen Elisabethkirche aufgehalten. Zwar sei das Dach auf gesamter Länge eingestürzt. «Der Mann befand sich aber in einer Ecke des Gebäudes, in der es nicht bis auf den Boden durchgebrochen ist», erklärte Feuerwehr-Sprecher Tobias Winter. Er sei leicht verletzt von Einsatzkräften geborgen worden und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Da zunächst nicht ausgeschlossen werden konnte, dass auch die Wände des in der Kasseler Innenstadt gelegenen Gotteshauses einsturzgefährdet waren, musste dem Sprecher zufolge ein direkt an die Kirche angrenzendes Wohngebäude mit zwei Bewohnern geräumt werden. Zudem waren die Eingänge des Gebäudes vorsorglich abgesperrt worden, wie die Polizei mitteilte. Wegen des Einsatzes von Feuerwehr und Polizei kam es teilweise zu Straßensperrungen. Am Nachmittag gab dann ein hinzugezogener Statiker Entwarnung. Die angrenzende Fahrbahn wurde wieder freigegeben.

Die Ursache für den Einsturz des Daches ist nach Angaben der Polizei bislang unklar. Auch die Höhe des Schadens könne derzeit noch nicht beziffert werden, teilte eine Sprecherin mit.

Der Leiter der zentralen Verwaltung des Bistums Fulda, Generalvikar Prälat Christof Steinert, zeigte sich erschrocken und entsetzt, «dass ein solches Unglück gerade an einem so besonderen und geschichtsträchtigen Ort geschehen ist». Die Elisabethkirche sei ursprünglich am 2. November 1777 geweiht worden, hieß es in einer Pressemitteilung. «Vor 80 Jahren wurde sie wie große Teile Kassels im Zweiten Weltkrieg zerstört und anschließend neu wiederaufgebaut.»

In der Kirche am Friedrichsplatz finden neben den Gottesdiensten viele Veranstaltungen statt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
Palina Rojinski
Tv & kino
Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Bosch
Internet news & surftipps
Bosch vereinbart KI-Kooperation mit Microsoft
Christian Horner
Formel 1
Red Bull: Horner von Vorwürfen freigesprochen
Was bedeutet der Code auf Arztbrief oder Überweisung?
Gesundheit
Was bedeutet der Code auf Arztbrief oder Überweisung?