Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Cyberangriff auf US-Tochter von Fresenius Medical Care

Auf eine US-Tochter des Blutwäschespezialisten Fresenius Medical Care (FMC)) ist bereits im September ein Hackerangriff verübt worden. Dies geht aus einem Bericht des Dialysekonzerns an die Börsenaufsicht SEC vom Mittwoch hervor. Von der Attacke auf den Herzspezialisten Cardiovascular Consultants sind demnach Daten gestohlen worden und womöglich rund 500.000 aktuelle und frühere Patienten sowie 200 Mitarbeiter betroffen.
Cyberkriminalität
Tasten einer beleuchteten Tastatur. © Sebastian Gollnow/dpa/Illustration

Fresenius Medical Care habe sofort Gegenmaßnahmen ergriffen und eine forensische Untersuchung eingeleitet, hieß es weiter. Aktuell werde wegen etwaiger Auswirkungen des Vorfalls auch auf die FMC-Tochter Fresenius Vascular Care ermittelt. Der Dialysekonzern geht den Angaben zufolge nicht davon aus, dass der Vorfall wesentliche Auswirkungen auf seine Ertragslage haben wird. In einer Stellungnahme erklärte das Unternehmen auf Anfrage, man nehme den Vorfall sehr ernst und entschuldigte sich «zutiefst für alle Unannehmlichkeiten, die dieser Vorfall verursacht haben könnte».

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
König Harald V.
People news
Norwegischer König nach Erkrankung auf Heimweg
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Absage
Sport news
WM-Kampf von Nina Meinke gegen Amanda Serrano abgesagt
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent