Anwälte bemängeln Lücken im Urteil zum Mordfall Lübcke

Vertreter der Familie des ermordeten CDU-Politikers Walter Lübcke und der Bundesanwaltschaft haben Lücken und Mängel im Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt geltend gemacht. Sie forderten am Donnerstag vor dem Bundesgerichtshof (BGH), das Urteil aufzuheben und den Fall zur neuen Verhandlung zurückzuverweisen.
Der im Juni 2019 ermordete Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke während einer Veranstaltung. © Uwe Zucchi/dpa/Archivbild

Das OLG erkläre etwa nicht plausibel, wie DNA des Hauptangeklagten Stephan Ernst an die Leiche des Kasseler Regierungspräsidenten kam, sagte ein Anwalt der Angehörigen, die an der Verhandlung teilnahmen. «An dieser Stelle des Kerngeschehens ist ein großes schwarzes Loch.» Unter anderem habe das Gericht auch nicht stringent die Rolle des mutmaßlichen Helfers Markus H. eingeordnet, sagte der Bundesanwalt.

Lübcke war vor rund drei Jahren erschossen worden. Das OLG verurteilte Ernst im Januar 2021 als Mörder zu lebenslanger Haft. Der Rechtsextremist habe den Politiker wegen dessen liberaler Haltung in der Flüchtlingspolitik getötet. Der als Helfer angeklagte Markus H. bekam eine Bewährungsstrafe wegen eines Waffendelikts.

In dem Verfahren geht es zudem um einen Messerangriff auf einen irakischen Asylbewerber, der ebenfalls Ernst zur Last gelegt wurde. Von allen Seiten liegen Revisionen vor. Das Urteil des BGH soll voraussichtlich am 25. August verkündet werden. (Az. 3 StR 359/21)

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Australian Open: Djokovic verteidigt Vater nach Finaleinzug in Melbourne
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Tv & kino
Featured: Die Besetzung von Asbest: Woher kennst Du Xidir, Veysel und Co?
Games news
Featured: Die besten Spiele-Remakes der letzten Jahre
Auto news
Studie Activesphere: Audi zeigt coupéhaften Geländegänger
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Verhandlung: Mordfall Lübcke am BGH: Familie hofft auf «ganze Wahrheit»
Regional hessen
Prozess: BGH spricht Urteil im Mordfall Lübcke
Inland
Justiz: BGH bestätigt Urteil im Mordfall Lübcke
Regional hessen
Bundesgerichtshof: «Schmerzliche Entscheidung»: Lübcke-Urteil rechtskräftig
Inland
Extremismus : Mordfall Lübcke am BGH - Familie hofft auf «ganze Wahrheit»
Regional hessen
Landtag: Lübcke-Ausschuss will Ernst im November als Zeugen befragen
Inland
Justiz: Bundesgerichtshof verhandelt über Revision in Lübcke-Prozess
Regional hessen
Bundesgerichtshof: Urteil für Lübcke-Familie «sehr schmerzliche Entscheidung»